Kunststoffzaun Berlin

Kunststoffzaun Berlin

Wird der Zaunaufbau auch mit angeboten?

Nein, wir sind ein reiner Vertrieb ohne eigene Monteure. Unsere Zäune sind zum einfachen Selbstaufbau gedacht. Die Anleitungen dafür finden Sie unter dem Menupunkt Anleitungen. Wenn Sie sich den Aufbau selber nicht zutrauen, beauftragen Sie einfach eine Gartenbaufirma wie z.B. "Galabau".

Der Aufbau unserer beiden Gartenzaun-Varianten Standard und Exklusiv unterscheidet sich in der Art wie die Pfeiler aufgestellt werden:

Vorgehen Pfeilerbetonierung beim Standard-Gartenzaun:
Die Pfeiler beim Standard Gartenzaun sind innen hohl. In dieser Form können sie direkt einbetoniert werden. Dazu werden sie immer 70 cm länger angeboten als die angefragte Zaunhöhe. Gräbt man ein Loch und füllt dieses mit Beton, können die Pfeiler direkt hineingestellt werden, so dass der Beton von unten hineinfließt. Die Pfeiler müssen stabilisiert werden bis der Beton ausgehärtet ist. Anschließend stehen sie bombenfest. Tor- und Türpfeiler können auch mit Beton ausgegossen werden. Nach Aushärten können dann alle Torbänder bzw. Halter direkt angedübelt werden.

Vorgehen Pfeilerbetonierung beim Exklusiv-Gartenzaun:
Für die Pfeiler beim Exklusiv-Gartenzaun liefern wir Pfostenträger mit. Diese sind immer 60 cm länger als die geplante Zaunhöhe, bzw. der Pfeiler. Bei diesem Zaunmodell werden zunächst die Pfostenträger einbetoniert. Sie sollten die Pfostenträger ca. 60 cm tief einbetonieren. Hinweise zu den korrekten Abständen untereinander finden Sie in unserer Aufbauanleitung. Die Kunststoffpfeiler werden anschließend auf die Pfostenträger geschoben. Das gilt auch für Tor- und Türpfeiler.

Anbau der Zaunfelder:
Zaunfelder werden je nach Pfostentyp entweder mit anschraubbaren Feldhaltern fixiert (Standard Modell oder 12x12 cm Pfeiler beim Exklusiv Modell) oder alternativ beim 9,6 x 9,6 cm Pfeiler des Exklusiv Modells in den entsprechenden Spalt zur Feldaufnahme geschoben. Hier wird die verbleibende Öffnung des Spalts anschließend mit entsprechenden Abdeckungen verschlossen. Werden Feldhalter genutzt, die an Pfeiler geschraubt wurden, werden die Felder anschließend nur noch eingehängt und seitlich an den Haltern verschraubt.

Alle weiteren Informationen zum korrekten Zaunaufbau finden Sie in unseren jeweiligen Montageanleitungen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen